Termine und Veranstaltungen 2014

Sa. 01.02. Feuerwehrball im WIAZHAUS-Saal, Musik: Belcanto, 20.00 Uhr
 
So. 16.02. Flohmarkt im WIAZHAUS-Saal, 9.00 - 15.00 Uhr
 
Sa. 22.02. Faschingsumzug der Vereine, TP 12.00 Uhr im Wiazhaus anschließend Faschings-Party im WIAZHAUS-Saal ab 18.00 Uhr  
So. 02.03. Kindermaskenball im WIAZHAUS, 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
 
Sa. 15.03. Gesellschaftsschnapsen des ÖKB im WIAZHAUS, 15.00 Uhr  
Sa. 29.03. The Untouchables  - live bei uns im "Bühnen-WIAZHAUS"
 
Mi. 30.04. Burschen: Maibaumaufstellen, ca. 20.00 Uhr beim WIAZHAUS  
So 18.05. Erstkommunion in Hörersdorf, 10.00 Uhr
 
Sa. 24.05. Dämmerschoppen mit Jimmy Schlager u. Chris Heller im WIAZHAUS-Hof  anlässlich der 2 Jahres Feier, 19.00 Uhr
 
Sa. 07.06. Fußwallfahrt nach Maria Bründl, 05.45 Uhr früh
 
Mo. 09.06. Pfingstmontags-Frühschoppen im WIAZHAUS, 11.00 Uhr, mit dem MV Ortsmusik Hörersdorf  
Sa. 14.06. Tag der offenen Tür - Verschönerungsverein Hörersdorf  
Do. 26.06. Film-Doku: Todesmarsch - DEUTSCHE RAUS!, 19.30 Uhr im WIAZHAUS-Saal,  
Sa. 28.06. Musikantenstammtisch, 19.00 Uhr, Stelzen-Essen ab 18.00 Uhr
 
Sa. 05.07. Feuerwehrheuriger, ab 17.00 Uhr
 
So. 06.07. Feuerwehrheuriger Frühschoppen, 10.00 Uhr MV Ortsmusik
 
Mo. 14.07. Blutspenden im Musikerheim, ab 17.00 Uhr
 
Sa. 02.08. "Brocka passn" bei Hochzeit Andrea Bittenauer u. Herbert Böhm  
So. 10.08. Flohmarkt im Wiazhaus (Zelt), 08.00 - 15.00 Uhr
 
Sa. 16.08. Burschenkirtag Hörersdorf, Musik: Weinviertler Buam, 20.00 Uhr
 
So. 17.08. Burschenkirtag Frühschoppen Frättinger Buam, 11.00-15.00 Uhr
 
So. 31.08. Hörersdorfer Wandertag, TP 14.00 Uhr im Wiazhaus, 7 km rund um Hörersdorf, Ausklang in der Kellergasse
 
Sa. 20.09. Sturmfest in der Kellergasse, 15.00, Musik: Ortsmusik Hörersdorf
 
So. 21.09. Installierung von Seelsorger Dr. Jude Uzukwu, 10.00 Uhr in der Pfarrkirche, anschließend Agape
 
Sa. 20.09. Abschiedsfest Frättinger Buam in Frättingsdf. Musik: Lomado u. Frättinger Buam, 20.00 Uhr im großen Festzelt
 
So. 21.09.

Abschiedsfrühschoppen Frättinger Buam, Festzelt in Frättingsdf.

 

   

 

 

Fr. 03.10.

DIVA's - Travesie-Show im WIAZHAUS, Beginn 20.00 Uhr

 

Sa. 04.10.

Anstoßen Sabines Geburtstag - WIAZHAUS

 

Fr. 31.10.

Striezl-Poschn im WIAZHAUS, 19.30 Uhr

 

Fr. 07.11.

Schlager- u. Oldieparty mit DJ-Ferdl, im WIAZHAUS-Saal

 

Sa. 08.11.

Gansl-Essen im WIAZHAUS

 
So. 09.11.

Gansl-Essen im WIAZHAUS

 
So. 09.11

Laternenumzug mit Kinderandacht, TP 16.30 Uhr beim FF-Haus

 
Sa. 15.11.

Gansl-Essen im WIAZHAUS

 
So. 16.11.

Gansl-Essen im WIAZHAUS

 
Do. 20.11.

The Untouchables  - live bei uns im "Bühnen-WIAZHAUS"

 

ab 01.12. Adventkalender in der Kellergasse, täglich bis 24.12., ab 18.00 Uhr
 
Fr. 05.12. Nikolo kommt zum Johannesplatz, 17.00 Uhr  
Sa. 27.12.

"Schlankltaa"  27. Dez. - 5.  Jän.  (Erklärung siehe unten!)

 

Mi. 31.12.

Silvester-Party mit LIVEMUSIK im WIAZHAUS

 

Terminvorschau 2015

Sa. 16.05. Musikfest mit Vlado Kumpan u. seine Musikanten, 21.00 Uhr
So. 17.05. Musikfest - Frühschoppen, 11.00 - 15.00 Uhr
     

The Untouchables live bei uns in Hörersdorf!

Sa. 29. März 2014

Seit ihrer Gründung im Frühjahr 1986 haben die UNTOUCHABLES mehr als 1.500 Konzerte gespielt. Dabei handelt es sich sowohl um Großevents vor mehreren tausend Zuhörern (z. B. Donauinselfest, Wiener Stadtfest sowie zahlreiche Stadtfeste in ganz Österreich, Schweiz, Südtirol, Luxemburg, Slowakei und Türkei, Wiener Stadthalle, mehrere Internationale Musikfestivals in Bozen, Frankfurter Musikmesse, Messe Hanover, Wiener Stadion / Championsleague-Finale etc.), als auch um Clubgigs im intimen Rahmen mit großer Publikumsnähe.

Die langjährige Erfahrung und große Routine der einzelnen Musiker der UNTOUCHABLES ist auch der Grund für bis jetzt über 50 Fernsehauftritte der Gruppe, viele davon live. So spielten die UNTOUCHABLES viermal beim „Club Silvester“, einer Live-Musikwunsch-Sendung in ORF 2, die jeweils etwa 4 Stunden dauerte und so gut wie keine Pausen ermöglichte.

Neben der Arbeit als Live-Band waren die UNTOUCHABLES aber auch die musikalischen Hauptakteure bei verschiedenen TV- und Musicalproduktionen. Dabei agierten die einzelnen Bandmitglieder nicht nur als Musiker, sondern auch als Schauspieler (z.B. in der TV- Produktion „Belle’s Paradise“, oder in dem Musical „Dynamo Donau Blues“ im Rahmen des Donaufestivals in Amstetten).

Im Jahr 1986 entstand der erste Tonträger der UNTOUCHABLES, die Single „Buona Sera“. Seither wurden neben mehreren Singles auch 6 LPs/CDs/MCs produziert. Ebenso wurden zu einigen Nummern der UNTOUCHABLES Videos produziert, die bereits seit Jahren immer wieder im TV zu sehen sind. Und die Single-Auskoppelung „Minnie The Moocher“ schaffte es immerhin bis auf Platz 4 der Ö3-Hitparade.

Die letzte CD „25-TwentyFive" (2011) gibt einen guten Überblick über das aktuelle Live-Programm der Band. Die eingespielten Titel sind auf keinem der bisherigen Tonträger der UNTOUCHABLES vorhanden.

Das Repertoire der UNTOUCHABLES umfasst zahlreiche Songs diverser Stilrichtungen: Rock’n’Roll, Rhythm and Blues, Soul, Sixties, Tex Mex, etc. Dadurch kann das Programm schwerpunktmäßig an das jeweilige Publikum angepasst werden. Spezielle Highlights sind die Blues Brothers Show und auf speziellen Wunsch ein Fats Domino-Set, bei dem ein Gastpianist zum Einsatz kommt.

Zwei der zahlreichen Highlights im Bereich der Großveranstaltungen waren die mitreissenden Auftritte der UNTOUCHABLES als Support-Band von STATUS QUO bzw. von CHER an zwei aufeinanderfolgenden Tagen in der jeweils mit 15.000 Besuchern ausverkauften Wiener Stadthalle. Und an den folgenden Tagen war die Band auf einer Kurztournee durch drei kleine Clubs im Raum Meran und Bozen: große Flexibilität und Einfühlungsvermögen sind ebenfalls Stärken der UNTOUCHABLES.

Mit ihrer bunten Mischung aus Rock’n’Roll, Rhythm and Blues, Soul, Sixties, Tex Mex u.ä. sind sie Garanten für einen kurzweiligen swingenden Musikabend, bei dem für jeden etwas dabei ist. Dass der Spaßfaktor nicht zu kurz kommt versteht sich natürlich von selbst!

Die Auftritte der Band garantieren tolle Konzerterlebnisse zum Mitklatschen und Mitsingen - hier bleibt kein Zuschauer ruhig auf seinem Sessel hocken! Wer schon einmal bei einem Konzert der Untouchables war, kann davon (mehrere) Lieder singen!

Bedeutung und Ursprung von "Schlankltaa" und "Grea(n)"

 

Die "Schlankltaa" (Schlankeltage) sind die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr bzw. bis zum Dreikönigstag (am 6. Jänner). In dieser Zeit hatten die Knechte und Dirnen (Mägde) ein paar Tage frei um ihre Eltern und Verwandten zu besuchen. In dieser Zeit arbeiteten dann auch die Bauern nicht allzuviel, und nutzen auch selbst die Zeit ins Wirtshaus oder in die Presshäuser zu gehen, um mit ihren eigenen Freunden - bei einem guten Glaserl Wein - das Jahr gemütlich ausklingen zu lassen.

 

Auch heute noch haben zu dieser Zeit viele Dorfbewohner "arbeitsfreie Tage" und nützen die Zeit, mit ihren Freunden im Dorf beisammen zu sein - so wird dieser  Tradition bewusst (oder auch unbewusst) nachgegangen.

Eine alte Lebensweisheit besagt: "Wer an diesen Tagen arbeitet ist im Sommer krank."

 

 

Die „Grea(n)“ am Ostermontag gibt es nur im Weinviertel:  An diesem Tag laden Kellerbesitzer ihre Freunde und Spaziergänger - hinaus   "ins Grüne"  -  ins Presshaus ein.  Früher war die „Grea“ das Fest der Mägde, Knechte und Tagwerker. Einmal im Jahr waren sie es, die von der Bauern bedient und bewirtet wurden.

 

Dieser Brauchtum geriet schon fast in Vergessenheit, doch wenn sie am Ostermontag durch die Hörersdorfer Kellergasse spazieren,  hat bestimmt der eine oder andere Weinkeller offen, wo Sie zu einem guten Glaserl kellerfrisch'n Wein eingeladen werden.

Zuletzt aktualisiert:

 

Rückblick

Mi.  9. Mai 2018

-Vereinshaus

-Ersatzpflanzung

-Spende SOS

  Kinderdorf

   

Jubiläen

Mi.  9. Mai 2018

Theresia Weiss

 

Sterbefälle

Mi.  9. Mai 2018

Sterbebildchen

Blanka Leher

  

News

Mi. 25. April 2018

Radikalschnitt im Windschutzgürtel mit

über 90 Kirschbäumen

 

Pfarrblatt Mai

Mo. 23. April 2018

Hörersdorfer Pfarrblatt

 

Termine

Sa.  9. Juni 2018

Familienwanderung

 

Immobilien Angebote

Mo.  12. Feb.  2018

einige Objekte verkauft

 

Geschichte

Fr.  1. Sept. 2017

Offene Worte zum Kriegerdenkmal eines unbekannten Verfassers

  

Geburten

Do.  5.  Jänner 2017

Mia Gahr

 

Nitratwerte Brunnen

Sa.  26. Nov. 2016

Nitratwerte gestiegen

 

Vergessenes

Di.  27. Sept. 2016

Rubrik Kriegsgefallene

Ergänzungen 1945

 

Musterung ab 1938

Fr.  23. Sept. 2016
Musterungsfoto Jg.1998

 

Vergessenes

Mo.  29. Aug. 2016

Fotos d. Gefallenen 1945

 

Fotogalerie

Mo.  6. Juni 2016

Unwetter vom 5. 6. 2016

 

Marterl

Fr.  10. Jän. 2014

vervollständigt

 

Vergessenes

So.  13. Jän. 2013

Federnschleißen-Fotos

 

Hintaus

Mi.  13. Juni 2012 

mit Fotos

 

Riedbezeichungen

Di.  6. März 2012 

vollständig !

 

Alte Filme

Mi.  15. Feb. 2012 

insg. 8 Filme aus 1960

 

Geschichte

Fr.   3. Feb. 2012 

Alte Schriften - 1834

 

Kellergassen

Do.   2. Feb. 2012 

incl. Kellerauflistung

 

Ui-Mundart

Di.  13. Sept. 2011 

incl. Redewendungen

 

VCounter.de Besucherzähler