Trinkwasser - Nitratwerte Hörersdorf

 

Stand: November 2016

 

Die Nitratwerte sind in den letzten eineinhalb Jahren leider wieder deutlich gestiegen!

Bei der Fremduntersuchung der Fa. AGES im März 2015 hatten wir noch Nitratwerte von 20,3 Milligramm. Im September 2016 ist der Nitratwert unseres Trinkwassers wieder auf 32,4 Milligramm angestiegen.

Tabelle durch anklicken vergrößerbar:

 

Quelle:

Amtliche Mitteilung der StadtGemeinde Mistelbach

Gemeindezeitung Folge 7 / November 2016

 

 

 

November 2015: Nitratwert Messungen in Hörersdorf  2015


18. November 2015:

(Fremduntersuchung der Firma AGES)
23,0 Milligramm Nitrat beim Ortsnetz Hörersdorf

 

15. September 2015:

(Fremduntersuchung der Firma AGES)
24,5 Milligramm Nitrat beim Ortsnetz Hörersdorf

16. Juni 2015:

(Fremduntersuchung der Firma AGES)
31,8 Milligramm Nitrat beim Ortsnetz Hörersdorf

11. März 2015:

(Fremduntersuchung der Firma AGES)
20,3 Milligramm Nitrat beim Ortsnetz Hörersdorf

 

 

 November 2014: Nitratwerte in Hörersdorf unverändert niedrig !!! 

 

Einen sehr guten Erfolg verzeichnen die im Sommer 2014 begonnenen und im Rahmen des Bürgermeister-Besuches verkündeten Maßnahmen betreffend der Nitratwerte in Hörersdorf.

 

So wurde nun nachhaltig sichergestellt, dass das Wasser in Hörersdorf beste Qualität aufweist. Die Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH (AGES) hat diese Werte in einer am Dienstag, dem 25. November 2014 durchgeführten Prüfung bestätigt, der Nitratwert liegt bei 20,6 Milligramm pro Liter!

 

Der vollständige (6-seitige) "Inspektions- u. Prüfbericht" vom Donnerstag, dem 4. Dezember 2014 hier im Anhang:

 

Nitratwert Messungen in Hörersdorf von 2014 bis 2012

 

25. November 2014:
Fremduntersuchung der Firma AGES
20,6 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

 

19. November 2014

27,5 Milligramm Nitrat im Brunnen !!!

 

13. November 2014:

37,2 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf


8. Oktober 2014:

39,4 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

 

27. August 2014:

42,6 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

23. Juni 2014:

Fremduntersuchung der Firma AGES
43,4 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf


22. April 2014:

38,9 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf


20. März 2014:

38,7 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf


10. Februar 2014:

37,5 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

11. Dezember 2013:

Fremduntersuchung der Firma AGES
38,3 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

 

5. November 2013:

38,2 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

 

16. Oktober 2013:

37,2 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

 

1. Oktober 2013:

40,0 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

17. September 2013:

Fremduntersuchung der Firma AGES:
42,1 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

 

4. September 2013:

38,6 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

 

20. August 2013:

44,0 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

 

24. Juli 2013:

41,2 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

 

9. Juli 2013:
43,1 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

 

20. Juni 2013:
42,0 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

 

23. Mai 2013:
41,1 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

 

6. Mai 2013:

44,3 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

 

2. April 2013:

42,2 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

 

19. März 2013:

41,9 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

 

4. März 2013:

42,9 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

 

18. Februar 2013:
42,6 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

 

5. Februar 2013:

42,0 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

 

23. Jänner 2013:

43,5 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf


15. Jänner 2013:

43,7 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

 

3. Jänner 2013:
42,9 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

27. Dezember 2012:
43,9 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

 

19. November 2012:

43,2 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf

 

7. November 2012:
45,0 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf

 

31. Oktober 2012:
46,0 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf

 

25. Oktober 2012:

47,1 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf

 

18. Oktober 2012:
45,7 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf
45,2 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

 

25. September:
Fremduntersuchung der Fa. MAPAG
Brunnen Hörersdorf WVA Hörersdorf: 47,2 Milligramm/Liter
Brunnen Hörersdorf WVA Mistelbach: 24,7 Milligramm/Liter

25. September 2012:
46,7 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf

21. September 2012:
47,7 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf
47,9 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

17. September 2012:
48,3 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf
47,9 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

13. September 2012:
46,0 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf
48,4 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

11. September 2012:
45,7 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf
48,4 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

6. September 2012:
48,8 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf
49,0 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

5. September 2012:
48,9 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf
49,4 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

30. August 2012:
48,7 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf
49,0 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

27. August 2012:
47,4 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf
48,8 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

23. August 2012:
47,5 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf
48,6 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

20. August 2012:
50,5 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf
50,2 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

16. August 2012:
48,1 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf
48,6 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

13. August 2012:
48,7 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf
48,2 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

10. August 2012:
46,8 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf
49,6 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

8. August 2012:
48,0 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf
49,2 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

6. August 2012:
46,0 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf
48,2 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

3. August 2012:
46,5 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf
47,7 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

2. August 2012:
48,0 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf
49,8 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

31. Juli 2012:
49,9 Milligramm Nitrat im Brunnen Hörersdorf
49,0 Milligramm Nitrat im Hochbehälter Hörersdorf

 

 

 

 

Sofortmaßnahmen bei Überschreitung des Parameterwertes:


Wichtig ist, dass alle betroffenen Verbraucher über die Risiken und die richtigen Verhaltensweisen informiert werden.
Information der betroffenen Bevölkerung:
Alle Abnehmer des Wassers sollen in geeigneter Form über die
Nitratüberschreitung informiert werden. Dabei ist auf das erhöhte Risiko bei Säuglingen bis zur Vollendung des 6. Lebensmonats hinzuweisen (Abkochen hilft nicht!).
Schutz anderer Personen durch die Aufschrift „Kein Trinkwasser“:
Überall wo Gäste oder Personal dieses Wasser unwissend oder
versehentlich verwenden könnten ist bei jedem Wasserhahn ein Schild mit der Aufschrift „Kein Trinkwasser“ anzubringen. Betroffen sind davon jedenfalls öffentliche Gebäude, Betriebe mit Personal oder Gastronomiebetriebe. Mischgetränke, Kaffee oder Tee nur mit Wasser aus Flaschen: Für die Herstellung von Getränken, insbesondere Mischgetränke und auch heiße Getränke (Kaffee oder Tee) darf dieses Wasser nicht mehr verwendet werden. Abkochen hilft nicht! Es wird empfohlen dafür nur mehr Wasser aus Flaschen zu verwenden.
Zubereitung von Lebensmitteln nur mit Wasser aus Flaschen.
Es sind unverzüglich Maßnahmen zur Wiederherstellung der einwandfreien Trinkwasserqualität zuergreifen, um spätestens innerhalb von 30 Tagen den Parameterwerten zu entsprechen.

 

Quelle: Trinkwasserverordnung, BGBl. II 304/2001

VCounter.de Besucherzähler
VCounter.de Besucherzähler

Zuletzt aktualisiert:

 

Immobilien Angebote

Fr. 17.  Nov. 2017

Weinkeller - Kellergasse

 

Rückblick

Mo. 13.Nov. 2017

Laternenumzug

 

News

Mo. 6. Nov. 2017

- Gesellschaftsschnapsen

 

Pfarrblatt November

Di. 24. Okt. 2017

Hörersdorfer Pfarrblatt

 

Sterbefälle

Mi. 27. Sept. 2017

Leopold Scheiner sen.

 

News

Mi. 27. Sept. 2017

Eröffnung

Landgasthaus Gartner

 

Jubiläen

So. 24. Sept. 2017

Fr. Anna Domadovnik

 

Geschichte

Fr. 1. Sept. 2017

Offene Worte zum Kriegerdenkmal eines unbekannten Verfassers

 

News

Mi. 28. Juni 2017

neues Wanderweg-Video

Verpachtung Wirtshaus

 

Geburten+Sterbefälle

Mi. 31. Mai 2017

Geb. Jonas Bachmayer

Laudatio M. Schuster

  

Termine

Fr. 10. Februar 2017

5 neue Termine VVH

 

Geburten

Do. 5.  Jänner 2017

Mia Gahr

  

Foto - Galerie

Mo. 5. Dez. 2016

Niglo am Johannesplatz

 

Nitratwerte Brunnen

Sa. 26. Nov. 2016

Nitratwerte gestiegen

 

Vergessenes

Di. 27. Sept. 2016

Rubrik Kriegsgefallene

Ergänzungen 1945

 

Musterung ab 1938

Fr. 23. Sept. 2016
Musterungsfoto Jg.1998

 

Vergessenes

Mo. 29. Aug. 2016

Fotos d. Gefallenen 1945

 

Fotogalerie

Mo. 6. Juni 2016

Unwetter vom 5. 6. 2016

 

Marterl

Fr. 10. Jän. 2014

vervollständigt

 

Vergessenes

So. 13. Jän. 2013

Federnschleißen-Fotos

 

Hintaus

Mi. 13. Juni 2012 

mit Fotos

 

Riedbezeichungen

Di. 6. März 2012 

vollständig !

 

Alte Filme

Mi. 15. Feb. 2012 

insg. 8 Filme aus 1960

 

Geschichte

Fr. 03. Feb. 2012 

Alte Schriften - 1834

 

Kellergassen

Do. 02. Feb. 2012 

incl. Kellerauflistung

 

Ui-Mundart

Di. 13. Sept. 2011 

incl. Redewendungen